Vermodje - Testergebnisdokument

Vermodje wird in einer 10-Milliliter-Durchstechflasche mit mehreren Dosen angeboten und soll laut Etikett und Verpackung 100 Milligramm Trenbolonacetat pro Milliliter enthalten. Muster dieser Produkte wurden zwischen dem 21. September 2015 und dem 7. November 2015 in einem Steroid-Internetgeschäft in Europa gekauft.

Die Proben wurden am 17. Oktober 2015 an die Analyselabors der SIMEC AG übergeben und dort eingegangen. Simec führte HPLC-UV-Testdosen, mikrobiologische Gesamttests (Tamc) und Hefen insgesamt durch. und testen (tymc) Formen und Antennen sowie Plasmaemissionsspektrometer (ICP-oes) auf verschmutzte Schwermetalle.

Das Produkt wurde mit dem Code "S: 04/01/13" identifiziert, hergestellt im April 2013 und Gültigkeitsdatum April 2016. Der Bestätigungscode "8C68ZPSBU0" wurde erfolgreich verwendet, um die Berechnung zu bestätigen. Echtheit des Produktes auf verid.org.

Kennzeichnungsanforderungen: Vermodje verfügt über eine Kennzeichnung mit 100 mg / ml Trenbolonacetat.

Tatsächlicher Gehalt: Vermodje hat den tatsächlichen Gehalt von 76,6 mg / ml Trenbolonacetat ermittelt.

Es wurde keine mikrobiologische Kontamination festgestellt